Events

Ulmer Blogger-Treffen – ein kleiner Rückblick

20160228-074

Wow, die Zeit vergeht. Nun ja, die letzten zwei Wochen waren bei mir ja auch geradezu vollgestopft mit Events und tollen Erlebnissen. Da kommt man schon mal in Zeitnot. Aber es war auf jeden Fall alles wundervoll und ich möchte keinen der Termine missen. Ganz besonders nicht das tolle Ulmer Blogger-Treffen, dass von Sabrina von Vegtastisch so toll organisiert wurde.

Und so machte ich mich am Sonntag vor fast zwei Wochen auf den Weg nach Ulm zum CosimO Zeitcafé. Zum Glück hatte ich ein bißchen Vorlaufzeit eingeplant, denn kaum war ich auf der Autobahn – zack stand ich schon. Mit etwas Verspätung kam ich dann aber doch beim Treffen an und wurde gleich ganz herzlichen von Sabrina begrüßt. Einige Leute kannte ich schon vom After-Work-Blogger-Klatsch, für alle andere gab es eine kleine Vorstellungsrunde. Und es gab sehr viele interessante Leute zu entdecken.

Blogger-Treffen-Ulm

Dann ging es zum gemütlichen Teil des Nachmittags über – Kaffee und Kuchen. Für mich mit meiner Low-Carb-Ernährung zwar etwas schwierig, aber an diesem Tag habe ich mal ein Auge zugedrückt. Es war aber auch alles zu lecker.

Natürlich entstanden auch viele interessante Gespräche – wie es eben so ist unter Gleichgesinnten. Und so vergingen die Stunden wie im Flug.

Als besonderes Highlight hatte Sabrina eine Stadtführung durch Ulm organisiert. Eine witzige Idee, denn normalerweise kommt man nicht auf die Idee in der eigenen Stadt eine Stadtführung mit zu machen. Selbst ich als Zugezogene hatte das noch nicht gemacht. Und so wurde es sehr interessant. Gabi von SchaulustigesUlm erklärte auf amüsante Weise viel über Ulm und vor allem den Schwerpunkt auf bekannte Sprichwörter fand ich total spannend und lockerte das Ganze so richtig auf. Viel besser als die Datenmengen, die man bei anderen Stadtführungen hin und wieder um die Ohren geknallt bekommt. Wenn Ihr also mal auf der Suche nach einer Stadtführung in Ulm sein, schaut doch mal bei SchaulustigesUlm vorbei. Ich kann es nur empfehlen.

Stadtführung Ulm

Zum Abschluss der Bloggertreffen ging es dann noch in die  Smoothiebar Fruchtrausch, wo wir alle einen leckeren Smoothie serviert bekamen. Auch hier kann ich nur eine Empfehlung aussprechen, falls Ihr mal in Ulm seid. Die Smoothiebar findet Ihr auch direkt neben dem Ulmer Münster.

Alles in allem, war es ein sehr gelungener Nachmittag mit vielen neuen Bekanntschaften, vielen tollen Gesprächen und einer Mengen neuen Wissens. Und deswegen möchte ich mich noch einmal bei Sabrina von Vegtastisch für die tolle Organisation bedanken. Es war wirklich super.

Das tolle Gruppenfoto ganz oben habe ich übrigens der lieben Céline von Une photo de Céline zu verdanken. Bei Ihr findet Ihr noch mehr wundervolle Aufnahmen von diesem Tag. Unter anderem auch dieses tolle Exemplar.

20160228-019

Und natürlich geht auch ein großes Dankeschön an die vielen Sponsoren, Dank derer wir ein prall gefülltes Goodie-Bag überreicht bekamen:

Goodies

SchapfenmühlePukka HerbsFeneberg DesignROXY UlmVantastic FoodsMesse StuttgartAnja´s HaarmeistereiJosi CaféKaiserreichABTKlitzekleinfeinStadt UlmCMD NaturkosmetikNOXOUT ClothingAnja´s HaarmeistereiBetty Elms und natürlich VEGTASTISCH

Ulmer Spatz

Und falls Ihr jetzt Lust habt, noch mehr Blogs aus Ulm und Umgebung zu entdecken, hier sind alle Teilnehmer des Blogger-Treffens aufgelistet:

Backbube

Backtrinchen

Binen Werk

Blaublick

Cold Coffee n Style

Die Welt der kleinen Dinge

Elf19

Fridasfred

Il mondo di selezione

Kathyloves

Kathys Küchenkampf

Klitzekleinfein

Lizscasa

Das Backstübchen

Mobiflip

Needful Stuff

Une Photo de Céline

Ralf Hauser

Schwabenwerk

Spike05

Die Teigfabrik

Way4View

Und ich freu mich jetzt schon mal prophylaktisch auf das nächste Ulmer Blogger-Treffen =)

Print Friendly
Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply


*